Hinweise zur Corona-Krise

 

Die Session 2021 findet auf keinen Fall in der Form statt, wie wir und Sie es gewohnt sind. Wir haben uns in den entsprechenden Gremien darauf geeinigt, die Session 2021 in der gewohnten Form ausfallen zu lassen. Wir sind uns der Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern und der Bevölkerung bewusst und möchten auf gar keinen Fall ihre Gesundheit in irgendeiner Form gefährden. Aus diesem Grund wird es 2021 keine Veranstaltung der Die-La-Hei mit Besuchern geben.

Wir arbeiten zur Zeit an Ideen, wie wir trotz dieser Pandemie unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung den Coesfelder Karneval an "den Mann und die Frau" bringen. Auch wenn wir nicht so feiern können, wie wir es bislang gewohnt waren, versuchen wir während der Karnevalszeit Humor und Freude zu verbreiten.

 

In diesem Sinne wünscht die KG Die-La-Hei der Bevölkerung aus Coesfeld: „Bleiben Sie gesund und behalten Sie ihren Humor“!

 


Nach Karneval ist vor Karneval

Auch nach der Session sind wir aktiv
Auch nach der Session sind wir aktiv

Mit einem tollen Auftakt startete Prinz Markus I. in die Session 2020. Wir haben viele Behörden, Institutionen und Seniorenheime besucht und versucht, ein bisschen Freude und Spaß zu verbreiten. Wir hoffen, dass uns das mit unserem Prinzen Markus I. und dem Kinderprinzenpaar Lasse I. und Lilly I. gelungen ist.

Da nach Karneval vor Karneval ist, werden wir auch in den Tagen und Wochen karnevalistisch aktiv sein, auch wenn wir dabei nicht so in er Öffentlichkeit präsent sind. Trotz der Coronakrise arbeiten wir an der Session 2021 - lassen Sie sich überraschen!



Die Session 2020 ist vorbei! Wir haben mit Prinz Markus I. und dem Kinderprinzenpaar Lasse I. und Lilli I. ganz hervorragende Repräsentanten der Die-La-Hei gehabt und in der Session wunderbar gefeiert. Wir wünschen Ihnen auch für die Zeit nach dem Karneval "Alles Gute" und viel Freude in ihrer Heimatstadt Coesfeld.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen

 

Herzlichst, Ihr 

Jochen Hunkemöller 

– Präsident der Die-La-Hei –